BME-Region Düsseldorf/Mittlerer Niederrhein

Medium herzlich willkommen

Algorithmen und künstliche Intelligenz sind auf dem Vormarsch, 3D-Druck revolutioniert die Produktion und Disruption, Volatilität und Instabilität sind keine Ausnahmezustände mehr. Diese Rahmenbedingungen sind sehr bedeutsam für die Zukunft des Einkaufs. Er muss sich von bisherigen Strukturen lösen und sich in der Rolle neu ausrichten.

Durch Automatisierung wird die Vielfalt der wertschöpfenden Tätigkeiten im Einkauf kontinuierlich zunehmen. Der einst taktische Einkauf übernimmt u.a. die Rolle als Innovationsscout, Datenanalyst, Supplier Coach etc. Das Paradigma der reinen Fokussierung auf Kostenreduktion im Einkauf neigt sich dem Ende.

Nach einer einleitenden Zeitreise ins Jahr 2030 werden zwei CPO´s aus der Industrie berichten. Über Ihre Erfahrungen wie sie eine tradierte Einkaufsabteilung in eine moderne und agile Einkaufsorganisation umwandeln. Auf welche Anforderungen es ankommt. Mit welchen Herausforderungen sie konfrontiert sind und waren und vor allem welche Erfolge sie bisher auf Ihrem Weg erzielt haben.

Die kostenfreie Teilnahme ist mit schriftlicher Anmeldung per E-Mail möglich:
Antworten Sie direkt auf diese E-Mail oder senden Sie einen Nachricht an Mirjam Zeller (mirjam.zeller@bme.de)

Weitere Informationen finden Sie hier: Programm


Informationen

Weiterempfehlen