BME-Region Düsseldorf/Mittlerer Niederrhein

Medium dr. klaus bauknecht v

Die Konjunktur scheint in 2018 nicht so richtig ins Laufen gekommen zu sein  – zumindest in Europa. So haben sich die Konjunkturindikatoren zwar stabilisiert, doch die Erwartung einer Erholung in der zweiten Jahreshälfte hat sich nur teilweise erfüllt.

Sorgen über ansteigende und nicht nachhaltige Schuldenquoten, einen möglichen Handelskrieg und die Implikationen des Brexit belasten weiterhin das Konjunkturbild. Wie sind diese Risiken zu beurteilen? Sind sie nur Luftlöcher oder besteht die Gefahr eines Strömungsabrisses für den Konjunkturflug bedeutender Volkswirtschaften? Und was heißt dies für Zinsen und den Euro Devisenkurs?

Wir freuen uns sehr, dass wir auch in diesem Jahr Herrn Dr. Klaus Bauknecht als hochkarätigen Volkswirtschafts-Experten für unsere Veranstaltung gewinnen konnten. Er macht Volkswirtschaft im wahrsten Sinne des Wortes "erlebbar"!

Freuen Sie sich auf einen äußerst spannenden und diskussionsreichen Abend und Ausblick ins Jahr 2019!


Ablauf:
ab 17:30 Uhr: "Get together/Business Networking". Nutzen Sie beim traditionellen "Get together" die Gelegenheit zum lockeren Erfahrungsaustausch und persönlichem Networking mit Imbiß und Getränken.
ca. 18:10 Uhr: Beginn des Praxisvortrags
ca. 20:00 Uhr: Veranstaltungsausklang - Diskutieren Sie die Themen des Abends und erweitern Sie Ihr persönliches Netzwerk in der Hotellounge "Riverbar".

Parkplätze: 
Bitte benutzen Sie den ausgeschilderten Parkplatz neben dem Hotel (Richtung Rheinbrücke). Die Parkgebühren übernehmen wir gern für Sie!

Diese Veranstaltung ist exklusiv für BME-Mitglieder und eingeladene Gäste und hat eine begrenzte Teilnehmerzahl. Sie sind (noch) kein Mitglied im BME? Für diese Veranstaltung halten wir ein begrenztes Gast-Teilnehmerkontingent bereit. Bei Interesse melden Sie sich bitte hier über das BME-Portal online an. Sie erhalten dann die Möglichkeit einer unverbindlichen und kostenfreien Teilnahme - zum Kennenlernen. Entscheidend für eine Gastteilnahme ist die Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen. 


Informationen

Weiterempfehlen