BME-Region Düsseldorf/Mittlerer Niederrhein

07.01.2023

Zeitenwende auch im Einkauf - Quo Vadis Global Sourcing?

Global Sourcing

Düsseldorf/Mönchengladbach: Über viele Jahre haben Unternehmen vom Global Sourcing profitiert. In den vergangenen drei Jahren zeichnen sich aber zunehmend Schwierigkeiten ab, die kostengünstiges Einkaufen im Ausland deutlich erschweren.

Lieferengpässe, Logistikprobleme, gestiegene Lohnkosten in Schwellenländern, das Lieferkettengesetz und zuletzt auch noch geopolitische Spannungen und die Ukraine Krise. Dabei ist Deutschland wie kaum ein anderes Land auf einen starken Handel angewiesen.

Ein Projekt der Hochschule Niederrhein setzt sich mit dem Thema: „Zeitenwende auch im Einkauf – Quo vadis Global Sourcing?“ auseinander:

  • Welche Kostenarbitrage ist heute noch möglich?
  • Welche Regionen und Länder sind dafür attraktiv?
  • Wie sollten Unternehmen bei der Implementierung vorgehen?

Die Ergebnisse des Projektes stellt das Projekt-Team der Hochschule NIederrhein im Rahmen der Jahresauftaktveranstaltung der BME Region Düsseldorf/Mittlerer NIederrhein am 24. Januar 2023 im Hotel CROWNE PLAZA Neuss vor.

Hier geht's zur Anmeldung:
https://duesseldorf.bme.de/ver...


Bildergalerie

Weiterempfehlen

Downloads

Ansprechpartner

Prof. Dr. Stefan Zeisel stellv. Vorsitzender, Delegierter, Vorstand Finanzen
+49 2161 186 6445